invisible talents: Broschüre „Jede(r) hat etwas zu geben“

Die gesellschaftliche Teilhabe von älteren Menschen 80+ sichtbar machen und fördern

 

Das Projekt „invisible talents“ möchte dazu beitragen, die Talente älterer und hochaltriger Menschen sichtbar(er) zu machen. Die im Projekt entstandene Broschüre „Jede(r) hat etwas zu geben“ soll Organisationen, Initiativen und Kommunen dazu inspirieren, aktiv zu werden und die Teilhabe von älteren und hochaltrigen Menschen zu fördern, und diese dazu ermutigen, ihre Talente einzusetzen und sich einzubringen.