Neue Videoserie „Aktivbleiben für Fortgeschrittene“

 

In unserem Projekt „invisible talents“ möchten wir die Interessen und Talente von älteren Frauen und Männern fördern und sichtbar machen. Durch die Ausbreitung des Coronavirus sind ältere Menschen in der Öffentlichkeit aktuell vor allem als „Risikogruppe“ und „besonders gefährdete Personengruppe“ präsent. Daher ist es uns gerade jetzt ein besonderes Anliegen, die vielseitigen Fähigkeiten, die wertvollen Beiträge und das kreative Potenzial von Seniorinnen und Senioren in den Mittelpunkt zu rücken.

Wir laden Seniorinnen und Senioren daher ein, uns miterleben zu lassen, wie sie sich das Daheimbleiben und Ihren aktuellen Alltag angenehm gestalten. Auf unserem YouTube-Kanal können Sie sich von den Videos inspirieren lassen!

Möchten Sie mitmachen? Wir freuen uns über Ihre Tipps und Tricks, wie man gut durch die Corona-Zeit kommt. Mit Ihren kreativen, humorvollen und motivierenden Beiträgen und Ideen können Sie andere inspirieren und die Zeit in den eigenen vier Wänden etwas versüßen. Schicken Sie uns bitte Ihr kurzes Video (1-2 Minuten) im Querformat. Wir möchten die Einsendungen über unsere Kanäle (z.B. YouTube, Facebook) verbreiten. Die Videos können gerne per E-Mail oder WhatsApp gesendet werden an:

Anita Rappauer
rappauer@queraum.org
WhatsApp: +43 650 6045467